FAQ

Allgemeine Fragen

Welches ist das richtige Hosting Paket für mich ?

Das kann Pauschal nicht gesagt werden und gestaltet sich je nach Bedürfnisse individuell.

In unserer Webhosting-Übersicht finden Sie einen Überblick der verfügbaren Pakete und Leistungen.

Falls Sie sich nicht sicher sind, so wenden Sie sich gerne an unseren Support und teilen uns ihr vorhaben mit.

Wie lange dauert die Einrichtung meines Paketes ?

Wenn Sie sich über unsere Webseite registrieren und ein Paket bestellen, so wird dies sofort eingerichtet.

Domains werden bei Neukunden jedoch erst nach Zahlungseingang bzw. Zahlungsbestätigung an die Registrierungsstelle übermittelt.

Nach Registrierung einer Domain kann es 24 Stunden dauern, bis diese Weltweit erreichbar ist.

Was kostet ein Umzug zu Hostsolutions ?

Ein Providerwechsel ist Grundsätzlich kostenlos und kann sofort stattfinden.

Es fallen einmalig die Jährlichen Gebühren für Domain/Webhosting nach Einrichtung an.

Planen Sie daher einen Wechsel vor neuen Rechnungslauf und beachten Sie die Kündigungsfrist bei ihrem aktuellen Provider.

Wenn Sie Hilfe zum Umzug ihrer Daten benötigen, so kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Wir übernehmen dies gerne für Sie.

Welche Zahlungsarten gibt es und wie erfolgt die Verrechnung ?

Derzeit nur via SEPA Banküberweisung. Rechnungen werden ausschließlich per E-Mail als PDF versendet.

Abrechnung erfolgt stets Jährlich im Voraus, sofern nicht anders angegeben.

 

Bei Ausnahmefällen für nicht EU-Bürger, welche keine kostenfreie SEPA Überweisung tätigen können, bieten wir Paypal an.

Wir behalten uns jedoch vor, die 3,4% PP Transaktionsgebühren weiterzureichen.

Für eine Zahlung per Paypal bitte unseren Support kontaktieren.

Gibt es eine Mindestvertragsdauer ?

Nein, nicht direkt.

Webhosting Tarife & Domains werden Jährlich im Voraus berechnet.

Branchenüblich verlängern sich die Pakete automatisch um jeweils weitere 12 Monate.

Wir zwingen Sie zu nichts – Sie können natürlich auch frühzeitig mitten in der Vertragsperiode Kündigen.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir bereits abgerechnete Jahresgebühren nicht zurück erstatten können.

Sie sollten daher die KÜ-Frist von 1 Monat berücksichtigen.

Wo finde ich den Login zum Kundenbereich?

Das Kundenportal bzw. Webinterface finden Sie auf unserer Webseite rechts oben sowie im Fußbereich unter “Kundenlogin“.

Der direkte Link lautet: https://hostsolutions.at/kundenportal/

Meine Stammdaten haben sich geändert, muss ich Sie darüber informieren?

Bitte halten Sie stets ihre Daten aktuell – diese können Sie über das Kundenportal selbst aktualisieren.

Wichtig: Sie sollten immer eine aktuelle E-Mail Adresse hinterlegt haben !

Rechnungen und Informationen gehen ausschließlich auf diese Mailadresse.

Wo finde ich Technische Hilfe ?

In unserem Support-Portal finden Sie unsere Knowledge Base (Wissensdatenbank).

Sollten Sie dort keine ausreichende Hilfestellung finden, so eröffnen Sie gerne ein Ticket und Kontaktieren unseren Technischen Support.

Wie kann ich kündigen?

Kündigung bedarf einer schriftlichen Form am einfachsten per e-Mail od. Fax.

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat (30 Tage) wenn nicht anders angegeben.

Kündigen Sie Domains bitte rechtzeitig vor der Erneuerungsphase.

Ich habe eine Frage

Wenn Sie eine Frage haben welche hier noch nicht geklärt ist, schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular

Webhosting und Domains

Wie funktioniert ein Umzug zu Hostsolutions ?

Für einen Transfer ihrer Domain benötigen wir den “AUTH Code” welchen Sie von ihrem derzeitigen Provider erhalten.

Um ihre Daten zu transferieren gibt es ein Migrations-Tool in unserem Kundenportal.

Sollte dies nicht wie gewünscht funktionieren transferieren sie ihre Daten einfach wie gehabt via FTP bzw. PHPMyAdmin für SQL Datenbanken.

Zusätzlich bieten wir natürlich einen Umzugsservice an, hierfür kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Wie kann ich mit meiner Domain zu Hostsolutions wechseln?

Ein Domaintransfer ist einfach, schnell und unbürokratisch möglich !

Wir benötigen zur Autorisierung nur einen sogenannten “AUTH Code” zum Transfer ihrer bestehenden Domain.

Diesen Code erhalten Sie von ihrem aktuellen Anbieter und soll vor unbefugten Transfer dritter bewahren.

Den Rest erledigen wir Zeitnahe für Sie.

Ist ein Domaintransfer mit Kosten verbunden ?

Nein. Der Transfer von einem zum anderen Anbieter ist grundsätzlich kostenlos !

Es erneuert sich jedoch die Abrechnungsperiode und je nach Domainendung fallen somit die Jährlichen Gebühren direkt mit Umzug an.

Bei .AT und .CH Domains können als einziges die aktuellen Laufzeiten ohne neu Berechnung direkt übernommen werden.

Bei Domains wie z.B. .COM / .NET / .ORG / .INFO / .BIZ / .EU  wird bei Übernahme eine neue Abrechnungsperiode eingeleitet und sofort berechnet – die restliche Laufzeit wird jedoch hinten dran gehängt und geht nicht verloren.

Fallen bei der Registrierungsstelle noch Zusatzkosten an?

Nein. Es fallen keine zusätzlichen externen Kosten für Sie an.

Wenn Sie ein Webpaket oder eine Domain bestellen erhalten Sie nur von uns eine Abrechnung.

Sind inklusive Domains dauerhaft kostenlos ?

Selbstverständlich. Die Gratis inklusive Domain beim Webhosting-Paket bleibt bei uns mit der Laufzeit ihres Paketes aufrecht.

Bei vielen Mitbewerbern erhalten Sie bei inkludierten Domains nur für das 1. Jahr kostenlos und danach enstehen ihnen zusätzliche Kosten.

Kann ich DNS Settings selbst vornehmen ?

Alle DNS Settings und Routings erledigen im Normalfall wir für Sie.

Auch individuelle DNS Einträge können Sie uns mitteilen, welche Zeitnahe durchgeführt werden.

In Zukunft werden Sie dies bei bestimmten Paketen auch über das Kundenportal selbst verwalten können.

Sollten Sie ein größeres Domain-Portfolio besitzen bzw. regelmäßig Änderungen bei ihren Domains benötigen, so können wir ihnen auch einen Zugang zum Domainrobot einrichten. Kontaktieren Sie hierzu unseren Support.

Warum bietet ihr keine Unlimited Pakete an ?

Schon mal von einer unlimitierter Festplatte gehört ?

Unlimitiert Speicher gibt es nicht, das sind Werbe-Anlock Angebote oder kommen von unseriösen Anbietern.

Niemand benötigt für eine Webseite 100GB… ein Webserver soll auch kein Datengrab od. Backupspeicher sein.

Eine einfache HTML Seite kann bereits wenige MB benötigen – manche CMS  ab ca. 250MB (ohne Inhalte).

Warum keine billige Angebote wie z.b. 100GB um 3€ ?

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Dumping Pakete wie manch Mitbewerber anbieten können und wollen.

Bitte halten Sie sich vor Augen, dass gute Server-Hardware kostet und unrealistischen Angebote wie z.B. unbegrenzt Speicherplatz nicht möglich sind.

In manchen Fällen wird bei solch Anbieter ein Server mit unzähligen Kunden überbelegt, womit die Performance stark leidet.

Oftmals wird auch damit spekuliert, dass der Großteil der Kunden ohnehin den versprochenen Speicherplatz nicht nutzt.

Oder der Support bei manch geht nicht auf ihre Bedürfnisse individuell ein.

Bei uns gibt es keine Lock-Angebote u. Werbesprache, das widerspricht unserem Service.

Wir haben seit über 10 Jahren faire Preise und ehrliche Produkte mit gutem Support.

Ist ein Tarifwechsel nachträglich möglich ?

Ja.

Ein Wechsel auf ein höheres Paket ist jederzeit kostenlos möglich.

Ein Wechsel auf ein niedrigeres Paket ebenfalls möglich aber Bedarf einer Rückmeldung mit unserem Support.

Was passiert wenn ich den Speicherplatz überschreite ?

Kurzgesagt, erstmal nichts.

Unsere Pakete haben keine “Quota” Konfiguration, wie es bei vielen Anbietern der Fall ist – womit der bestellte Speicherplatz in ihrem Paket festgesetzt wird, oftmals auch für ihre Mailboxen eine vorgegebene Begrenzung. Wenn dann der Speicherplatz voll ist, können keine Daten mehr gespeichert und E-Mails empfangen werden – der Versender bekommt eine Fehlermeldung zurück, dass ihre Mailbox voll ist.

Das gibt es bei uns nicht ! Unsere Pakete sind stets “Fair Use” – d.h. auch wenn Sie den Speicherplatz überschreiten, können sie weiterhin Daten speichern und jederzeit E-Mails senden & empfangen. Sollten Sie jedoch über längeren Zeitpunkt über 30% mehr Speicherplatz benötigen, werden wir Sie informieren damit Sie bitte Speicher freigeben oder Ihnen ggf. ein größeres Paket anbieten.

 

Sind meine Daten vor Datenverlust geschützt ?

Unsere Server werden werden Doppelt gesichert.

Einerseits gibt es bei allen Servern einen RAID Verbund welche die Daten auf der Festplatte spiegelt und bei möglichen Ausfall einer Festplatte findet sofort ein Austausch statt. Zusätzlich werden je nach Hosting/Paket/Server alle Kundendaten auf externen Backupspeicher gesichert.

Sie können auch selbst über das Kundenportal unter “Sicherung” manuell ein Backup aller Daten auf den Storage (getrennt vom Webserver) sichern.

Dennoch übernehmen wir keine Haftung für Datenverlust, ebenso können wir keine Garantie auf Zugriff unserer Server Backups gewähren, da dies 1:1 Voll-Spiegelungen sind welche für ein Notfall Recovery bei Hardware Defekten o.ä. vorgesehen sind.

Der Kunde ist wie bei jedem Provider stets selbst für seine persönlichen Daten verantwortlich und angehalten zusätzlich regelmäßig externe od. lokale Backups durchzuführen.
Auf Anfrage können wir auch externe Backup Speicher zur Verfügung stellen.

Ich habe eine Frage zum Thema Webhosting

Wenn Sie eine Frage haben welche hier noch nicht geklärt ist, schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular

©2019 Hostsolutions | powered by Austrian IT-Solutions